Gelungener Winterauftakt des Ski-Club Gladbeck

  Gelungener Winterauftakt 
des Ski-Club Gladbeck
 
Samstag, der 10.12.2011, im Hause Kleimann-Reuer
weitere Fotos
Der 1. Vorsitzende, Ulrich Brecko, konnte um 15:30 Uhr über 60 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum erstmaligen Winterfest des
Ski-Clubs begrüßen. Er bedankte sich bei allen, 
die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Uli
Die Eröffnung des Winterfestes erfolgte traditionell mit dem Schneegebet.
Gebet
Bei gemütlichem Kaffee und Kuchen warteten die Kinder ebenso wie die Erwachsenen auf den Nikolaus.
Kuchen
Zur Einstimmung spielten 3 Jugendliche des Vereins Nikolaus- und Weihnachtslieder auf Trompeten und Klarinette.
3 Musikanten
Der Nikolaus konnte aus seinem goldenen Buch viel Lob an die Kinder verteilen, die sich jeweils ein kleines Geschenk abholen durften. Die Erwachsenen kamen nicht so gut davon, hier gab es nicht nur Geschenke, sondern auch mal vom Knecht Ruprecht etwas mit der Rute.
Nikolaus
Anschließend wurde von 2 Frauen ein Sketch vorgetragen, in dem eine Reisekauffrau einer alten Dame eine Urlaubsreise zu verkaufen versuchte. Nichts war der alten Dame recht zu machen, trotz der vielen Reisevorschläge. Sie verließ schimpfend das Reisebüro und ging lieber wieder zum Arzt,
um sich eine Kur verschreiben zu lassen.

Reisebuero

Der 1. Vorsitzende lobte die fleißige Teilnahme an den Sportabzeichenprüfungen und überreichte die Urkunden an die
anwesenden Kinder und Erwachsenen.
Der Ski-Club hat zum derzeitigen Stand 68 Sportabzeichen, die uns erneut beim Wettbewerb des Stadtsportverbandes weit nach vorne bringen.
Sportabzeichen
Unter der Anleitung unserer Übungsleiterinnen Maren und Conny hatten 
8 Kinder, angemalt und in bunten Kostümen, den „Aufstand der Tiere“ eingeübt. Mit musikalischer Untermalung beschwerten sich die Affen, dass die Elefanten den Affenbaum zerstört hatten. Ein Löwe schlichtete vergebens.
Erst der Kolibri konnte wieder den Frieden herstellen, da er durch den besseren Überblick den Affen einen neuen Kletterbaum zeigen konnte.
Aufstand der Tiere
Zwischendurch wurde immer wieder das Glücksrad gedreht, wo so mancher mit etwas Glück einen der vielen Gewinne mitnehmen konnte.
Gluecksrad
Es folgte der Auftritt eines Quizmasters mit seinem Kandidaten. 
Erst nach vielen Missverständnissen und mit Unterstützung des Publikums konnte der Kandidat alle Fragen beantworten.
Quizmaster

Dann kamen erneut die Frauen zum Zuge.
7 Frauen, alle 60 Plus! Sie turnen immer noch fleißig, aber wehe wenn sie nachlassen? Dann könnten die verschiedensten Gebrechen die Oberhand gewinnen.

Damen 60 Plus