Bericht zur Radtour

  Bericht zur Radtour  
am Sonntag, den 21.05.2017
Fred
Im Rahmen der Aktion Stadtradeln in Gladbeck trafen sich 
16 Mitglieder und Gäste des Ski-Club Gladbeck. 
Unter der Leitung von Rolf Schenk ging die Radtour 
über ca. 50 km nach Oberhausen durch. 
Über verschwiegene Radwege und umgebaute Bahntrassen führte uns der Weg über Wittringen, am Tetraeder in Bottrop vorbei zum Rhein-Herne Kanal zum “Tanzenden Strommast”. Weiter ging es zum Haus Ripshorst mit dem Informationszentrum Emscher Landschaftspark.
Kaisergarten
Wir folgten dem Kanal bis zum Gasometer und Centro und erreichten dann den 30 Hektar großen Kaisergarten. Dieser Stadtpark am Schloss Oberhausen beinhaltet einen Tierpark und viele Freizeiteinrichten, die gerne genutzt werden.
Kaisergarten
Nach ausgiebiger Mittagsrast gingen wir über die futuristische Brücke
„Slinky Springs to Fame“ vom Kaisergarten zur Emscherinsel.
Kaisergarten
Dort konnten wir wieder unsere Räder besteigen und fuhren über 
Osterfeld nach Grafenwald.
Kaisergarten
Im Biergarten des Restaurants “Zum alten Brunnen” gönnten wir uns noch Kaffee und Kuchen, bevor der Fahrtenleiter Rolf Schenk uns nach 
Gladbeck zurück führte.
Kaisergarten
 
weitere Fotos