2018 Karfreitagswanderung am 30. März

    Karfreitagswanderung mit unserem
Wanderführer Ulrich Brecko
Uli hatte nicht nur einen guten Draht zum Petrus, der uns mal wieder ein wunderbares Wetter beschert hat,
sondern hat uns mit dieser schönen Wanderung mitten im Ruhrgebiet überrascht.
Die vielseitige Landschaft, mit Landwirtschaft, Wäldern und Tälern mit Flussläufen hatten wir nicht erwartet.
15 Mitglieder und Freunde des Ski-Club Gladbeck machten sich mit PKWs auf den Weg nach Homberg bei Ratingen. Bei herrlichem Sonnenschein wanderten wir am Ortsrand entlang in das Schwarzbachtal. Wir folgten dem Schwarzbach und hatten dabei manche Hürde zu überwinden, da die Stürme der letzten Zeit hier etliche Bäume quergelegt hatten.
In Höhe des Düsseldorfer Golf-Clubs verließen wir den Schwarzbach, umrundeten den Golfplatz und kamen nach Ratingen. Dort erreichten wir zur Mittagszeit Cedric’s Restaurant.
 Nach der Stärkung ging es am Ortsrand von Ratingen zum Angertal.
Wir folgen dem Angerbach, kamen an dem Ausflugslokal Auermühle vorbei,
das bereits, bei 16°C, mit vielen Besuchern gut besetzt war.
Über den Hohenanger Weg und der Lilienstraße führte uns unser Wanderwart,
Ulrich Brecko, nach 16 km zurück nach Homberg.
weitere Fotos