2007 Klettern in der Riesenerhalle

 

Ski-Club-Jugend wollte hoch hinaus

„Kommt ihr mit zum Klettern?“, so fragte Conny die Ski-Club-Jugend am letzten Sonntag, den 18.03.2007, und die meisten wollten wohl. 
So traf man sich mit ca. 25 Kindern und etlichen tatkräftigen Helfern zum ersten Klettertermin des Ski-Clubs in der Riesenerhalle.
Nach einer kurzen Einweisung in die Praktiken des Kletterns, versuchte sich (fast) jeder an der ca. 7 m hohen Kletterwand. Manch einer war erstaunt über die eigenen Fähigkeiten und fand sich ohne Probleme oben an der Wand wieder. „Runter“ erschallte es dann von den eifrigen Kletterern, damit die Helfer unten wieder Seil nachgaben. „Runter“ hieß es auch bei den weniger Mutigen, die nach halber Strecke lieber wieder nach unten wollten. Aber egal, ob ganz oder halb bis oben, alle waren mit viel Spaß und Eifer bei der Sache.

Wer es diesen Sonntag noch vorgezogen hat, dem emsigen Treiben von unten zuzusehen, dem sei hiermit gesagt, dass er am Sonntag, den 29.04. von 10.00 – 12.00 Uhr noch einmal eine Gelegenheit hat, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, dann eventuell auch auf dem großen Trampolin. (PS)